Die Friedberger Erste hat der SG Regensburg die erste Heimniederlage der Saison zugefügt. Mit dem 33:28 (16:15) Erfolg im letzten Hinrundenspiel konsolidieren die Herzogstädter ihren neunten Rang in der Bayernliga.

Die Pause über die Feiertage endet für die Friedberger Handballer am Samstag. Ab 19 Uhr sind sie bei der SG Regensburg zum letzten Hinrundenspiel gefordert.

 

Im letzten Spiel der Vorrunde, dem Nachholspiel gegen den TSV Roßtal, konnten die immer noch stark ersatzgeschwächten Friedberger C – Jugendlichen den vierten Tabellenplatz in der Bayernliga behaupten. Beim 39:27 (18:14) waren die Handballer aber klar überlegen.

Die weibliche A – Jugend der JSG Friedberg-Kissing war zum Abschluss der Hinrunde in Karlsfeld siegreich. Mit dem 32:24 (14:10) sind die Handballerinnen vor der Pause über die Feiertage punktgleich mit dem Spitzenreiter.

Kategorie: Aktive

Zweite verliert in Schwabmünchen - Handballjahr endet mit Niederlage

Die Friedberger Zweite hat zum Jahresabschluss mit 26:37 (10:17) in Schwabmünchen verloren. Gegen den Zweiten der Bezirksoberliga gerieten die Handballer früh ins Hintertreffen.

Friedberg gewinnt schwäbisches Derby - Starke Abwehr besiegt den VfL Günzburg

 

Das schwäbische Derby zwischen dem TSV Friedberg und dem VfL Günzburg in der Rebayhalle endete mit einem Sieg für die Gäste. Vor einer phantastischen Kulisse setzten sich die Herzogstädter gegen den Dritten der Bayernliga mit 26:23 (16:11) durch.

Zweite im Derby gegen Haunstetten 2 - Am Samstag in Augsburg ist der Zweite der BOL eine hohe Hürde

Am Samstag ab 20 Uhr wartet der TSV Haunstetten 2 auf die Friedberger Zweite. Somit gibt es zumindest in der Bezirksoberliga in dieser Saison das Derby zwischen den beiden Nachbarn.

Kategorie: Jugend

Fünfter Sieg in Folge für die weibliche A - Jugend - Weiter auf Platz zwei in der Landesliga

Die weibliche A – Jugend der JSG Friedberg-Kissing ist mit dem fünften Sieg in Folge auf Rang zwei in der Landesliga nach vorne gerückt. Beim 28:17 (14:11) gegen Vaterstetten machten die Handballerinnen im zweiten Durchgang alles klar.

B - Jugend verliert einmal zu viel - Keine Bayernliga nach Rang drei in Niederraunau

Die letzte Hürde Richtung Bayernliga war zu groß für die männliche B – Jugend des TSV Friedberg. Beim Turnier in Niederraunau verpassten die Handballer die Qualifikation als Dritter. In der kommenden Saison wird die B – Jugend darum in der Landesliga antreten.

B1 -Jugend gewinnt weiter - Jetzt schon auf Rang zwei in der Landesliga nach Heimsieg gegen Unterpfaffenhofen

Die Aufholjagd der Friedberger B1 – Jugend in der Landesliga geht weiter. Nach dem 35:28 (19:12) Heimsieg gegen die SG Unterpfaffenhofen-Germering sind die Handballer bereits auf Rang zwei vorgerückt.

Kontakt

Joomla forms builder by JoomlaShine

A: Hans-Böller-Str. 3; 86316 Friedberg

E: handball@tsv-friedberg.de


Impressum | Datenschutz

Go to top
Template by JoomlaShine